img-20161022-wa0002-1Timo Katemann neuer Europameister im Fallschirmzielspringen.

Bedingt durch den Austragungsmodus war dieser Wettbewerb vom ersten bis zum vierzehnten und letzten Durchgang Spannung pur. Bei widrigen Windverhältnissen an allen drei Wettbewerbstagen (15 bis 20 km/h, Böen bis 38 km/h) zeigte Timo Katemann mit Abstand die besten Zielsprünge. 

Vom zweiten bis zum neunten Durchgang springen bei einer EM immer zwei Springer gegeneinander und erhalten für das bessere Ergebnis Duellpunkte. Diese werden bis zum „PLAY OFF“ aufaddiert. Timo Katemann gewann acht Durchgänge und schaffte damit das „PLAY OFF“ spielend. Die besten 16 Teilnehmer bestreiten dann das „PLAY OFF“. Hier scheidet dann der Verlierer eines Duells aus dem „PLAY OFF“ aus. Das Finale wurde dann zwischen dem Gewinner der EM 2015, Patrick Klaile und Timo Katemann ausgetragen. Trotz starkem Wind landete Timo Katemann bei 84 cm vor Patrick Klaile der einen 377 cm Sprung absolvierte.

Beim Durchgang um den 3. Platz traten Franziska Garthe-Kessler und Michael Knappe gegeneinander an. Mit einem 91 cm Sprung belegte dann Michael Knappe den dritten Platz dieser EM.

Franziska Garthe-Kessler wurde beste in der Damenwertung vor Laura Klaile (7. der Gesamtwertung) und Susanne Klaile (17. in der Gesamtwertung.

In der Jugendwertung  behauptete sich Moritz Wiesner bei seinem zweiten Wettbewerb vor Noah Wiens.

Die zweite Europameisterschaft im Fallschirmzielspringen fand vom 03. bis 05.06.2017 in Tilburg/ Niederlande statt. Eine gelungene Organisation unter der Teamleitung von Nelly Mutsaarts und Pieter Visser, dem ausrichtenden Verein, Brabantse luchtvaart club (BLC) mit Unterstützung des KNVvL (Koninklijke Nederlandse Vereniging voor Luchtvaart) ließen auch die zweite EM zu einem sportlichen Erlebnis der besonderen Art werden. 
Auch dieser Wettbewerb zählt zur European Para Trophy 2017. Mit 53 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus den Niederlanden, Deutschland, der Schweiz, Belgien und der Tschechei war dieser Wettbewerb gut besucht.

Die nächste Europameisterschaft im Fallschirmzielspringen findet vom 12. bis 14.07. 2019 in Langenthal/ Schweiz statt.

Ergebnisliste (PDF)

Ausschreibung

RC-Parateam Niederlande