Die Modellfluggruppe Amriswil hat mit Unterstützung der Modellfluggruppe Bischofszell (beide in der Schweiz) zum ersten mal einen Wettbewerb im Fallschirmzielspringen ausgetragen. Bei Temperaturen über 30 Grad gingen vierunddreißig Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Start. Mit sieben Damen und fünf Jugendlichen war dieser “Familienwettbewerb” wieder gut besucht. 

Erneut gewann Pieter Visser (NL) mit 389 Punkten diesen Wettbewerb vor Wilfried Ling (397 Pkt.) und Roland Schuler (474 Pkt.). In der Damenwertung gewann Ruth Ziermann (692 Pkt.) vor Laura Klaile (1144 Pkt.) und Saskia Visser (1597 Pkt.). Moritz Wiesner sicherte sich das beste Ergebnis in der Jugendwertung mit 1482 Punkten vor Fabian Ling (1866 Pkt.) und Jonas Hackspiel (2064 Pkt.)

Hier das Gesamtergebnis als PDF-Datei

Auf den Fotos die Sieger mit dem Vorsitzenden der MFG Amriswil, Norbert Bockmühl und dem Organisator des Wettbewerbs Bruno Stricker.